UN-Plakate für Frauenrechte entlarven wie das Web tickt / Netz-Fundstück

Die UN sorgt gerade mit diesen wirklich sehenswerten Kampagnenplakaten zum Thema Frauenrechte für einiges an Aufmerksamkeit. Anhand der Autocomplete-Funktion der Google-Suche, erkennt man gut, welche Begriffe die Nutzer in Verbindung mit Frauen suchen (und scheinbar assoziieren?!). Dabei kommen solch denunzierende Sätze wie „Frauen sollten keine Rechte haben“ zu Tage. Herzlich Willkommen im 21. Jahrhundert.

un-women-search-engine-campaign-1

un-women-search-engine-campaign-2

un-women-search-engine-campaign-3 (1)

un-women-search-engine-campaign-4

via behance

Weitere Netz-Fundstücke findet ihr hier!

0 Kommentare